13.04.2011 - Senkung Garantiezins

Nur noch 1,75 Prozent Garantieverzinsung bei Kapitallebensversicherungen ab dem Jahr 2012 – viele Experten prognostizieren bereits das Ende dieser Form der Altersvorsorge. Die zu erwartenden gravierenden Veränderungen auf dem Markt sollten Vermögensverwalter und Geldberater bereits heute nutzen, um mit ihren Kunden über eine Optimierung der finanziellen Absicherung im Alter zu sprechen. Besitzt der Kunde Versicherungspolicen, deren Kapital renditestärker investiert werden kann?

„Der schnellste und sicherste Weg, um gebundenes Kapital zu lösen, ist, die Lebensversicherung zu verkaufen“ , sagt Alois Maier, Geschäftsführer der Pacta Invest.

Diesen Artikel als PDF Datei downloaden